220527_XBMZ_PHT151.jpg
    
220527_XBMZ_PHT157.jpg
    
220527_XBMZ_PHT154.jpg
    
220527_XBMZ_PHT149.jpg
    
220527_XBMZ_PHT152.jpg
    
220527_XBMZ_PHT147.jpg
    
220527_XBMZ_PHT155.jpg
    
220527_XBMZ_PHT156.jpg
    
220527_XBMZ_PHT150.jpg
    
220527_XBMZ_PHT148.jpg
    
220527_XBMZ_PHT153.jpg
    
220527_KAA_PHT026.jpg
    
220527_KAA_PHT019.jpg
    
220527_KAA_PHT028.jpg
    
220527_KAA_PHT032.jpg
    
220527_KAA_PHT031.jpg
    
220527_KAA_PHT001.jpg
    
220527_KAA_PHT002.jpg
    
220527_KAA_PHT027.jpg
    
220527_KAA_PHT029.jpg
    
220527_KAA_PHT003.jpg
    
220527_KAA_PHT020.jpg
    
220527_KAA_PHT030.jpg
    
220527_KAA_PHT034.jpg
    
220527_KAA_PHT021.jpg
    
220527_KAA_PHT018.jpg
    
220527_KAA_PHT022.jpg
    
220527_KAA_PHT013.jpg
    
220527_KAA_PHT023.jpg
    
220527_KAA_PHT024.jpg
    
220527_KAA_PHT025.jpg
    
220527_KAA_PHT033.jpg
    
220527_XBMZ_PHT193.jpg
    
220527_XBMZ_PHT192.jpg
    
220527_XBMZ_PHT174.jpg
    
220527_XBMZ_PHT205.jpg
    
.in.220527_XBMZ_PHT205.jpg.
    
220527_XBMZ_PHT181.jpg
    
220527_XBMZ_PHT194.jpg
    
220527_XBMZ_PHT179.jpg
    
220527_XBMZ_PHT190.jpg
    
220527_XBMZ_PHT183.jpg
    
220527_XBMZ_PHT188.jpg
    
220527_XBMZ_PHT204.jpg
    
220527_XBMZ_PHT206.jpg
    
220527_XBMZ_PHT189.jpg
    
220527_XBMZ_PHT213.jpg
    
220527_XBMZ_PHT227.jpg
    
220527_XBMZ_PHT218.jpg
    
220527_XBMZ_PHT224.jpg
    
220527_XBMZ_PHT225.jpg
    
220527_XBMZ_PHT221.jpg
    
220527_XBMZ_PHT228.jpg
    
220527_XBMZ_PHT220.jpg
    
220527_XBMZ_PHT226.jpg
    
220527_XBMZ_PHT229.jpg
    
20220526_UAA_PHT18.jpg
    
20220526_UAA_PHT05.jpg
    
20220526_UAA_PHT03.jpg
    
20220526_UAA_PHT55.jpg
    
20220526_UAA_PHT50.jpg
    
20220526_UAA_PHT25.jpg
    
20220526_UAA_PHT57.jpg
    
20220526_UAA_PHT52.jpg
    
20220526_UAA_PHT54.jpg
    
20220526_UAA_PHT08.jpg
    
20220526_UAA_PHT07.jpg
    
20220526_UAA_PHT06.jpg
    
20220526_UAA_PHT36.jpg
    
20220526_UAA_PHT14.jpg
    
20220526_UAA_PHT32.jpg
    
20220526_UAA_PHT45.jpg
    
20220526_UAA_PHT04.jpg
    
20220526_UAA_PHT56.jpg
    
20220526_UAA_PHT17.jpg
    
20220526_UAA_PHT51.jpg
    
20220526_UAA_PHT39.jpg
    
20220526_UAA_PHT23.jpg
    
20220526_UAA_PHT42.jpg
    
20220526_UAA_PHT40.jpg
    
20220526_UAA_PHT22.jpg
    
20220526_UAA_PHT41.jpg
    
20220526_UAA_PHT63.jpg
    
20220526_UAA_PHT16.jpg
    
20220526_UAA_PHT37.jpg
    
20220526_UAA_PHT35.jpg
    
20220526_UAA_PHT38.jpg
    
.in.220526_XBMZ_PHT113.jpg.
    
220526_XBMZ_PHT115.jpg
    
.in.220526_XBMZ_PHT125.jpg.
    
.in.220526_XBMZ_PHT126.jpg.
    
220526_XBMZ_PHT116.jpg
    
220526_XBMZ_PHT123.jpg
    
220526_XBMZ_PHT124.jpg
    
220526_XBMZ_PHT119.jpg
    
220526_XBMZ_PHT120.jpg
    
220526_XBMZ_PHT112.jpg
    
220526_XBMZ_PHT111.jpg
    
220526_XBMZ_PHT117.jpg
    
220526_XBMZ_PHT145.jpg
    
 
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft die Vize-Ministerpraesidentin und Ministerin fuer die Wiedereingliederung besetzter Gebiete, Iryna Wereschtschuk. Kiew, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft die Vize-Ministerpraesidentin und Ministerin fuer die Wiedereingliederung besetzter Gebiete, Iryna Wereschtschuk. Kiew, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft die Vize-Ministerpraesidentin und Ministerin fuer die Wiedereingliederung besetzter Gebiete, Iryna Wereschtschuk. Kiew, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft die Vize-Ministerpraesidentin und Ministerin fuer die Wiedereingliederung besetzter Gebiete, Iryna Wereschtschuk. Kiew, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft die Vize-Ministerpraesidentin und Ministerin fuer die Wiedereingliederung besetzter Gebiete, Iryna Wereschtschuk. Kiew, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft die Vize-Ministerpraesidentin und Ministerin fuer die Wiedereingliederung besetzter Gebiete, Iryna Wereschtschuk. Kiew, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft die Vize-Ministerpraesidentin und Ministerin fuer die Wiedereingliederung besetzter Gebiete, Iryna Wereschtschuk. Kiew, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft die Vize-Ministerpraesidentin und Ministerin fuer die Wiedereingliederung besetzter Gebiete, Iryna Wereschtschuk. Kiew, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft die Vize-Ministerpraesidentin und Ministerin fuer die Wiedereingliederung besetzter Gebiete, Iryna Wereschtschuk. Kiew, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft die Vize-Ministerpraesidentin und Ministerin fuer die Wiedereingliederung besetzter Gebiete, Iryna Wereschtschuk. Kiew, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft die Vize-Ministerpraesidentin und Ministerin fuer die Wiedereingliederung besetzter Gebiete, Iryna Wereschtschuk. Kiew, 27.05.2022.
BMin Baerbock bei G7 Treffen
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, nimmt Teil an der Konferenz der Klimaschutz-, Energie- und Umweltministerinnen und -minister der G7 Staaten im Rahmen der deutschen G7 Praesidentschaft in Berlin.
BMin Baerbock bei G7 Treffen
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, nimmt Teil an der Konferenz der Klimaschutz-, Energie- und Umweltministerinnen und -minister der G7 Staaten im Rahmen der deutschen G7 Praesidentschaft in Berlin.
BMin Baerbock bei G7 Treffen
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, nimmt Teil an der Konferenz der Klimaschutz-, Energie- und Umweltministerinnen und -minister der G7 Staaten im Rahmen der deutschen G7 Praesidentschaft in Berlin.
BMin Baerbock bei G7 Treffen
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, nimmt Teil an der Konferenz der Klimaschutz-, Energie- und Umweltministerinnen und -minister der G7 Staaten im Rahmen der deutschen G7 Praesidentschaft in Berlin.
BMin Baerbock bei G7 Treffen
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, nimmt Teil an der Konferenz der Klimaschutz-, Energie- und Umweltministerinnen und -minister der G7 Staaten im Rahmen der deutschen G7 Praesidentschaft in Berlin.
BMin Baerbock bei G7 Treffen
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, und der italienische Energieminister Roberto Cingolani bei der Konferenz der Klimaschutz-, Energie- und Umweltministerinnen und -minister der G7 Staaten im Rahmen der deutschen G7 Praesidentschaft in Berlin.
BMin Baerbock bei G7 Treffen
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, und der italienische Energieminister Roberto Cingolani bei der Konferenz der Klimaschutz-, Energie- und Umweltministerinnen und -minister der G7 Staaten im Rahmen der deutschen G7 Praesidentschaft in Berlin.
BMin Baerbock bei G7 Treffen
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, nimmt Teil an der Konferenz der Klimaschutz-, Energie- und Umweltministerinnen und -minister der G7 Staaten im Rahmen der deutschen G7 Praesidentschaft in Berlin.
BMin Baerbock bei G7 Treffen
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, nimmt Teil an der Konferenz der Klimaschutz-, Energie- und Umweltministerinnen und -minister der G7 Staaten im Rahmen der deutschen G7 Praesidentschaft in Berlin.
BMin Baerbock bei G7 Treffen
Annalena Baerbock (R, Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, Steffi Lemke (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesministerin fuer Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz, und der italienische Energieminister Roberto Cingolani bei der Konferenz der Klimaschutz-, Energie- und Umweltministerinnen und -minister der G7 Staaten im Rahmen der deutschen G7 Praesidentschaft in Berlin.
BMin Baerbock bei G7 Treffen
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, nimmt Teil an der Konferenz der Klimaschutz-, Energie- und Umweltministerinnen und -minister der G7 Staaten im Rahmen der deutschen G7 Praesidentschaft in Berlin.
BMin Baerbock bei G7 Treffen
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, nimmt Teil an der Konferenz der Klimaschutz-, Energie- und Umweltministerinnen und -minister der G7 Staaten im Rahmen der deutschen G7 Praesidentschaft in Berlin.
BMin Baerbock bei G7 Treffen
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, nimmt Teil an der Konferenz der Klimaschutz-, Energie- und Umweltministerinnen und -minister der G7 Staaten im Rahmen der deutschen G7 Praesidentschaft in Berlin.
BMin Baerbock bei G7 Treffen
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, nimmt Teil an der Konferenz der Klimaschutz-, Energie- und Umweltministerinnen und -minister der G7 Staaten im Rahmen der deutschen G7 Praesidentschaft in Berlin.
BMin Baerbock bei G7 Treffen
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, nimmt Teil an der Konferenz der Klimaschutz-, Energie- und Umweltministerinnen und -minister der G7 Staaten im Rahmen der deutschen G7 Praesidentschaft in Berlin.
BMin Baerbock bei G7 Treffen
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, nimmt Teil an der Konferenz der Klimaschutz-, Energie- und Umweltministerinnen und -minister der G7 Staaten im Rahmen der deutschen G7 Praesidentschaft in Berlin.
BMin Baerbock bei G7 Treffen
Annalena Baerbock (R, Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, mit Steffi Lemke (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesministerin fuer Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz, und Robert Habeck (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesminister fuer Wirtschaft und Klimaschutz und Vizekanzler, bei der Konferenz der Klimaschutz-, Energie- und Umweltministerinnen und -minister der G7 Staaten im Rahmen der deutschen G7 Praesidentschaft in Berlin.
BMin Baerbock bei G7 Treffen
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, nimmt Teil an der Konferenz der Klimaschutz-, Energie- und Umweltministerinnen und -minister der G7 Staaten im Rahmen der deutschen G7 Praesidentschaft in Berlin.
BMin Baerbock bei G7 Treffen
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, nimmt Teil an der Konferenz der Klimaschutz-, Energie- und Umweltministerinnen und -minister der G7 Staaten im Rahmen der deutschen G7 Praesidentschaft in Berlin.
BMin Baerbock bei G7 Treffen
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, nimmt Teil an der Konferenz der Klimaschutz-, Energie- und Umweltministerinnen und -minister der G7 Staaten im Rahmen der deutschen G7 Praesidentschaft in Berlin.
BMin Baerbock bei G7 Treffen
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, nimmt Teil an der Konferenz der Klimaschutz-, Energie- und Umweltministerinnen und -minister der G7 Staaten im Rahmen der deutschen G7 Praesidentschaft in Berlin.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) und der Buergermeister von Borodyanka, Georgiy Yerko, besuchen die zerstoerte Stadt. Borodyanka, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) und der Buergermeister von Borodyanka, Georgiy Yerko, besuchen die zerstoerte Stadt. Borodyanka, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) und der Buergermeister von Borodyanka, Georgiy Yerko, besuchen die zerstoerte Stadt. Borodyanka, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) und der Buergermeister von Borodyanka, Georgiy Yerko, besuchen die zerstoerte Stadt. Borodyanka, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) und der Buergermeister von Borodyanka, Georgiy Yerko, besuchen die zerstoerte Stadt. Borodyanka, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) und der Buergermeister von Borodyanka, Georgiy Yerko, besuchen die zerstoerte Stadt. Borodyanka, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) und der Buergermeister von Borodyanka, Georgiy Yerko, besuchen die zerstoerte Stadt. Borodyanka, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) und der Buergermeister von Borodyanka, Georgiy Yerko, besuchen die zerstoerte Stadt. Borodyanka, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) und der Buergermeister von Borodyanka, Georgiy Yerko, besuchen die zerstoerte Stadt. Borodyanka, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) und der Buergermeister von Borodyanka, Georgiy Yerko, besuchen die zerstoerte Stadt. Borodyanka, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) und der Buergermeister von Borodyanka, Georgiy Yerko, besuchen die zerstoerte Stadt. Borodyanka, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) und der Buergermeister von Borodyanka, Georgiy Yerko, besuchen die zerstoerte Stadt. Borodyanka, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) und der Buergermeister von Borodyanka, Georgiy Yerko, besuchen die zerstoerte Stadt. Borodyanka, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) und der Buergermeister von Borodyanka, Georgiy Yerko, besuchen die zerstoerte Stadt. Borodyanka, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) besucht die Mauer der Erinnerung an die gefallenen Soldaten im Krieg gegen Russland. Kiew, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft Denys Schmyhal, Ministerpraesident der Ukraine. Kiew, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft Denys Schmyhal, Ministerpraesident der Ukraine. Kiew, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft Denys Schmyhal, Ministerpraesident der Ukraine. Kiew, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft Denys Schmyhal, Ministerpraesident der Ukraine. Kiew, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft Denys Schmyhal, Ministerpraesident der Ukraine. Kiew, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft Denys Schmyhal, Ministerpraesident der Ukraine. Kiew, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft Denys Schmyhal, Ministerpraesident der Ukraine. Kiew, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft Denys Schmyhal, Ministerpraesident der Ukraine. Kiew, 27.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft Denys Schmyhal, Ministerpraesident der Ukraine. Kiew, 27.05.2022.
Karlspreis
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, bei der Verleihung des Karlspreises in Aachen, 26.05.2022.
Aachener Dom
Der Dom in Aachen, 26.05.2022.
Aachener Dom
Der Dom in Aachen, 26.05.2022.
Karlspreis
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, bei der Verleihung des Karlspreises in Aachen, 26.05.2022. Swetlana Tichanowskaja, Preistraegerin.
Karlspreis
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, bei der Verleihung des Karlspreises in Aachen, 26.05.2022. Gratulation von OB Sibylle Keupen an Veronica Tsepkalo, und Maria Kalesnikawa (Plakat), musste sich von ihrer Schwester vertreten lassen, weil sie in Belarus inhaftiert ist.
Karlspreis
Sibylle Keupen, OB (Buendnis 90/Die Gruenen) von Aachen und Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, bei der Verleihung des Karlspreises in Aachen, 26.05.2022.
Karlspreis
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, bei der Verleihung des Karlspreises in Aachen, 26.05.2022. Schwester von Maria Kalesnikawa (Plakat), musste sich von ihrer Schwester vertreten lassen, weil sie in Belarus inhaftiert ist.
Karlspreis
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, bei der Verleihung des Karlspreises in Aachen, 26.05.2022. Uebergabe des Preises durch Sibylle Keupen OB Aachen, an: Veronica Tsepkalo, Swetlana Tichanowskaja,Maria Kalesnikawa (Plakat), musste sich von ihrer Schwester vertreten lassen, weil sie in Belarus inhaftiert ist.
Karlspreis
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, bei der Verleihung des Karlspreises in Aachen, 26.05.2022. Swetlana Tichanowskaja, Preistraegerin.
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin,
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, in Aachen, 26.05.2022.
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin,
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, in Aachen, 26.05.2022.
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin,
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, in Aachen, 26.05.2022.
Karlspreis
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, bei der Verleihung des Karlspreises in Aachen, 26.05.2022.
Sibylle Keupen
Sibylle Keupen, Buergermeisterin von Aachen, 26.05.2022.
Karlspreis
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, bei der Verleihung des Karlspreises in Aachen, 26.05.2022. Uebergabe des Preises an Veronica Tsepkalo, Preistaegerin, Swetlana Tichanowskaja, Maria Kalesnikawa (Plakat), musste sich von ihrer Schwester vertreten lassen, weil sie in Belarus inhaftiert ist.
Karlspreis
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, bei der Verleihung des Karlspreises in Aachen, 26.05.2022. v.r. Swetlana Tichanowskaja, Veronica Tsepkalo, Preistaegerin.
Aachener Dom
Der Dom in Aachen, 26.05.2022.
Karlspreis
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, bei der Verleihung des Karlspreises in Aachen, 26.05.2022. Veronica Tsepkalo, Preistraegerin.
Karlspreis
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, bei der Verleihung des Karlspreises in Aachen, 26.05.2022. v.l Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, Veronica Tsepkalo, Preistaegerin, Roberta Metsola, Praesidentin des Europaeischen Parlaments
Karlspreis
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, bei der Verleihung des Karlspreises in Aachen, 26.05.2022. Uebergabe des Preises durch Sibylle Keupen OB Aachen, an: Veronica Tsepkalo, Swetlana Tichanowskaja,Maria Kalesnikawa (Plakat), musste sich von ihrer Schwester vertreten lassen, weil sie in Belarus inhaftiert ist.
Karlspreis
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, bei der Verleihung des Karlspreises in Aachen, 26.05.2022. Maria Kalesnikawa (Plakat), musste sich von ihrer Schwester vertreten lassen, weil sie in Belarus inhaftiert ist.
Karlspreis
Sibylle Keupen, OB (Buendnis 90/Die Gruenen) von Aachen und Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, bei der Verleihung des Karlspreises in Aachen, 26.05.2022.
Karlspreis
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, bei der Verleihung des Karlspreises in Aachen, 26.05.2022. v.r. Swetlana Tichanowskaja, Veronica Tsepkalo, Preistaegerin, Maria Kalesnikawa (Plakat), musste sich von ihrer Schwester vertreten lassen, weil sie in Belarus inhaftiert ist.
Karlspreis
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, bei der Verleihung des Karlspreises in Aachen, 26.05.2022.
Karlspreis
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, bei der Verleihung des Karlspreises in Aachen, 26.05.2022.
Karlspreis
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, bei der Verleihung des Karlspreises in Aachen, 26.05.2022.
Pro Europa
Publikum pro Europa bei der Verleihung des Karlspreises in Aachen, 26.05.2022.
Karlspreis
Verleihung des Karlspreises in Aachen, 26.05.2022. Bild von Maria Kalesnikava, Preistraegerin in Abwesenheit.
Karlspreis
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, bei der Verleihung des Karlspreises in Aachen, 26.05.2022.
Karlspreis
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, bei der Verleihung des Karlspreises in Aachen, 26.05.2022.
Karlspreis
Annalena Baerbock (Buendnis 90/Die Gruenen), Bundesaussenministerin, bei der Verleihung des Karlspreises in Aachen, 26.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft den Buergermeister von Lwiw, Andrij Sadowyj. Lwiw, 26.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft den Buergermeister von Lwiw, Andrij Sadowyj. Lwiw, 26.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft den Buergermeister von Lwiw, Andrij Sadowyj. Lwiw, 26.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft den Buergermeister von Lwiw, Andrij Sadowyj. Lwiw, 26.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft den Buergermeister von Lwiw, Andrij Sadowyj. Lwiw, 26.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft den Buergermeister von Lwiw, Andrij Sadowyj. Lwiw, 26.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft den Buergermeister von Lwiw, Andrij Sadowyj. Lwiw, 26.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft den Buergermeister von Lwiw, Andrij Sadowyj. Lwiw, 26.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft den Buergermeister von Lwiw, Andrij Sadowyj. Lwiw, 26.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft den Buergermeister von Lwiw, Andrij Sadowyj. Lwiw, 26.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft den Buergermeister von Lwiw, Andrij Sadowyj. Lwiw, 26.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) trifft den Buergermeister von Lwiw, Andrij Sadowyj. Lwiw, 26.05.2022.
Svenja Schulze in Polen und der Ukraine
Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) in einem Nachtzug auf dem Weg nach Kiew. Lwiw, 26.05.2022.