200404_FFEA_PHT011.jpg
    
200404_FFEA_PHT022.jpg
    
200404_FFEA_PHT023.jpg
    
200404_FFEA_PHT006.jpg
    
200404_FFEA_PHT010.jpg
    
200404_FFEA_PHT007.jpg
    
200404_FFEA_PHT017.jpg
    
200404_FFEA_PHT009.jpg
    
200404_FFEA_PHT003.jpg
    
200404_FFEA_PHT004.jpg
    
200404_FFEA_PHT015.jpg
    
200404_FFEA_PHT020.jpg
    
200404_FFEA_PHT002.jpg
    
200404_FFEA_PHT014.jpg
    
200404_FFEA_PHT005.jpg
    
200404_FFEA_PHT001.jpg
    
200404_FFEA_PHT013.jpg
    
200404_FFEA_PHT008.jpg
    
200404_FFEA_PHT019.jpg
    
200404_FFEA_PHT012.jpg
    
200404_FFEA_PHT018.jpg
    
200404_FFEA_PHT016.jpg
    
200404_FFEA_PHT021.jpg
    
200403_IAA_PHT01.JPG
    
200403_IAA_PHT05.JPG
    
200403_IAA_PHT02.JPG
    
200403_IAA_PHT04.JPG
    
200403_IAA_PHT06.JPG
    
200403_IAA_PHT07.JPG
    
200403_IAA_PHT10.JPG
    
200403_IAA_PHT09.JPG
    
200403_IAA_PHT08.JPG
    
200403_IAA_PHT11.JPG
    
200403_IAA_PHT15.JPG
    
200403_IAA_PHT12.JPG
    
200403_IAA_PHT21.JPG
    
200403_IAA_PHT14.JPG
    
200403_IAA_PHT17.JPG
    
200403_IAA_PHT23.JPG
    
200403_IAA_PHT13.JPG
    
200403_IAA_PHT20.JPG
    
200403_IAA_PHT22.JPG
    
200403_IAA_PHT16.JPG
    
200403_XBMG_PHT016.jpg
    
200403_XBMG_PHT018.jpg
    
200403_XBMG_PHT014.jpg
    
200403_XBMG_PHT011.jpg
    
200403_XBMG_PHT007.jpg
    
200403_XBMG_PHT012.jpg
    
200403_XBMG_PHT004.jpg
    
 
Geschlossene Grenze
Polnische Beamte mit Schutzausruestung ueberpruefen Einreisende an der deutsch-polnischen Grenze in Goerlitz, 04.04.2020. In der Nacht vom 14.03. zum 15.03. wurden die Grenzen zwischen Deutschland und Polen sowie Tschechien geschlossen, um die Ausbreitung des Coronaviruses einzudaemmen.
Ausgangsbeschraenkung
Ein Mann sitzt hinter einem Zaun in Goerlitz, 04.04.2020. Aufgrund der Verbreitung des Coronaviruses gibt es deutschlandweit Ausgangsbeschraenkungen.
Ausgangsbeschraenkung
Geoeffnetes Fenster in einem Altbau, aufgenommen in Goerlitz, 04.04.2020. Aufgrund der Verbreitung des Coronaviruses gibt es deutschlandweit Ausgangsbeschraenkungen.
Einlassbeschraenkung am Supermarkt
Ein alter Mann, aufgenommen nach dem Einkauf in Goerlitz, 04.04.2020. Aufgrund der Verbreitung des Coronaviruses gibt es Einlassbeschraenkungen in Supermaerkten. In manchen Supermaerkten haben Rentner gesonderte Einkaufszeiten.
Geschlossene Grenze
Polnische Beamte mit Schutzausruestung ueberpruefen die Koerpertemperatur bei Einreisenden an der deutsch-polnischen Grenze in Goerlitz, 04.04.2020. In der Nacht vom 14.03. zum 15.03. wurden die Grenzen zwischen Deutschland und Polen sowie Tschechien geschlossen, um die Ausbreitung des Coronaviruses einzudaemmen.
Einlassbeschraenkung am Supermarkt
Ein alter Mann, aufgenommen nach dem Einkauf in Goerlitz, 04.04.2020. Aufgrund der Verbreitung des Coronaviruses gibt es Einlassbeschraenkungen in Supermaerkten. In manchen Supermaerkten haben Rentner gesonderte Einkaufszeiten.
Geschlossene Grenze
Polnische Beamte mit Schutzausruestung ueberpruefen Einreisende an der deutsch-polnischen Grenze in Goerlitz, 04.04.2020. In der Nacht vom 14.03. zum 15.03. wurden die Grenzen zwischen Deutschland und Polen sowie Tschechien geschlossen, um die Ausbreitung des Coronaviruses einzudaemmen.
Geschlossene Grenze
Polnische Beamte mit Schutzausruestung ueberpruefen die Koerpertemperatur bei Einreisenden an der deutsch-polnischen Grenze in Goerlitz, 04.04.2020. In der Nacht vom 14.03. zum 15.03. wurden die Grenzen zwischen Deutschland und Polen sowie Tschechien geschlossen, um die Ausbreitung des Coronaviruses einzudaemmen.
Einlassbeschraenkung am Supermarkt
Ein Mann schiebt einen Einkaufswagen mit Schutzhandschuhen in Goerlitz, 04.04.2020. Aufgrund der Verbreitung des Coronaviruses gibt es Einlassbeschraenkungen in Supermaerkten.
Einlassbeschraenkung am Supermarkt
Ein Mann schiebt einen Einkaufswagen mit Schutzhandschuhen in Goerlitz, 04.04.2020. Aufgrund der Verbreitung des Coronaviruses gibt es Einlassbeschraenkungen in Supermaerkten.
Geschlossene Grenze
Polnische Beamte mit Schutzausruestung ueberpruefen Einreisende an der deutsch-polnischen Grenze in Goerlitz, 04.04.2020. In der Nacht vom 14.03. zum 15.03. wurden die Grenzen zwischen Deutschland und Polen sowie Tschechien geschlossen, um die Ausbreitung des Coronaviruses einzudaemmen.
Geschlossene Grenze
Ein Schwan schwimmt auf der Neisse mit Blick auf die polnische Nachbarstadt Zgorzelec, in Goerlitz, 04.04.2020. In der Nacht vom 14.03. zum 15.03. wurden die Grenzen zwischen Deutschland und Polen sowie Tschechien geschlossen, um die Ausbreitung des Coronaviruses einzudaemmen.
Einlassbeschraenkung am Supermarkt
Ein Zettel mit dem Hinweis zum haltenden Abstand klebt auf dem Bodes eines Supermarktes in Goerlitz, 04.04.2020. Aufgrund der Verbreitung des Coronaviruses gibt es Einlassbeschraenkungen in Supermaerkten.
Geschlossene Grenze
Polnische Beamte mit Schutzausruestung ueberpruefen Einreisende an der deutsch-polnischen Grenze in Goerlitz, 04.04.2020. In der Nacht vom 14.03. zum 15.03. wurden die Grenzen zwischen Deutschland und Polen sowie Tschechien geschlossen, um die Ausbreitung des Coronaviruses einzudaemmen.
Einlassbeschraenkung am Supermarkt
Eine alte Frau und ein alter Mann, aufgenommen nach dem Einkauf in Goerlitz, 04.04.2020. Aufgrund der Verbreitung des Coronaviruses gibt es Einlassbeschraenkungen in Supermaerkten. In manchen Supermaerkten haben Rentner gesonderte Einkaufszeiten.
Einlassbeschraenkung am Supermarkt
Ein Zettel mit der Aufschrift 'Beschraenkter Einlass' haengt am Eingang eines Supermarktes in Goerlitz, 04.04.2020. Aufgrund der Verbreitung des Coronaviruses gibt es Einlassbeschraenkungen in Supermaerkten.
Geschlossene Grenze
Polnische Beamte mit Schutzausruestung ueberpruefen Einreisende an der deutsch-polnischen Grenze in Goerlitz, 04.04.2020. In der Nacht vom 14.03. zum 15.03. wurden die Grenzen zwischen Deutschland und Polen sowie Tschechien geschlossen, um die Ausbreitung des Coronaviruses einzudaemmen.
Geschlossene Grenze
Polnische Beamte mit Schutzausruestung ueberpruefen die Koerpertemperatur bei Einreisenden an der deutsch-polnischen Grenze in Goerlitz, 04.04.2020. In der Nacht vom 14.03. zum 15.03. wurden die Grenzen zwischen Deutschland und Polen sowie Tschechien geschlossen, um die Ausbreitung des Coronaviruses einzudaemmen.
Geschlossene Grenze
Eine aeltere Frau laeuft neben dem Grenzpoller an der Neisse mit Blick auf die polnische Nachbarstadt Zgorzelec, in Goerlitz, 04.04.2020. In der Nacht vom 14.03. zum 15.03. wurden die Grenzen zwischen Deutschland und Polen sowie Tschechien geschlossen, um die Ausbreitung des Coronaviruses einzudaemmen.
Geschlossene Grenze
Polnische Beamte mit Schutzausruestung ueberpruefen Einreisende an der deutsch-polnischen Grenze in Goerlitz, 04.04.2020. In der Nacht vom 14.03. zum 15.03. wurden die Grenzen zwischen Deutschland und Polen sowie Tschechien geschlossen, um die Ausbreitung des Coronaviruses einzudaemmen.
Geschlossene Grenze
Zwei Personen sitzen an der Neisse mit Blick auf die polnische Nachbarstadt Zgorzelec, in Goerlitz, 04.04.2020. In der Nacht vom 14.03. zum 15.03. wurden die Grenzen zwischen Deutschland und Polen sowie Tschechien geschlossen, um die Ausbreitung des Coronaviruses einzudaemmen.
Geschlossene Grenze
Polnische Beamte mit Schutzausruestung ueberpruefen Einreisende an der deutsch-polnischen Grenze in Goerlitz, 04.04.2020. In der Nacht vom 14.03. zum 15.03. wurden die Grenzen zwischen Deutschland und Polen sowie Tschechien geschlossen, um die Ausbreitung des Coronaviruses einzudaemmen.
Geschlossene Grenze
Ein Mann und ein Kind laufen entlang der Neisse mit Blick auf die polnische Nachbarstadt Zgorzelec, in Goerlitz, 04.04.2020. In der Nacht vom 14.03. zum 15.03. wurden die Grenzen zwischen Deutschland und Polen sowie Tschechien geschlossen, um die Ausbreitung des Coronaviruses einzudaemmen.
BM Maas nimmt am am informellen EU-Aussenrat (RfAB) teil
der vorbereitete Sitzplatz fuer Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, der per Video-Konferenz am informellen EU-Aussenrat (RfAB) teil nimmt. Themen sind die EU-Reaktion auf die COVID-19-Pandemie, der Umgang mit Desinformation sowie der Westbalkan. Berlin, 03.04.2020Copyright: Thomas Imo/ photothek.net
BM Maas nimmt am am informellen EU-Aussenrat (RfAB) teil
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, nimmt per Video-Konferenz am informellen EU-Aussenrat (RfAB) teil. Themen sind die EU-Reaktion auf die COVID-19-Pandemie, der Umgang mit Desinformation sowie der Westbalkan. Berlin, 03.04.2020Copyright: Thomas Imo/ photothek.net
BM Maas nimmt am am informellen EU-Aussenrat (RfAB) teil
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, nimmt per Video-Konferenz am informellen EU-Aussenrat (RfAB) teil. Themen sind die EU-Reaktion auf die COVID-19-Pandemie, der Umgang mit Desinformation sowie der Westbalkan. Berlin, 03.04.2020Copyright: Thomas Imo/ photothek.net
BM Maas nimmt am am informellen EU-Aussenrat (RfAB) teil
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, nimmt per Video-Konferenz am informellen EU-Aussenrat (RfAB) teil. Themen sind die EU-Reaktion auf die COVID-19-Pandemie, der Umgang mit Desinformation sowie der Westbalkan. Berlin, 03.04.2020Copyright: Thomas Imo/ photothek.net
BM Maas nimmt am am informellen EU-Aussenrat (RfAB) teil
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, nimmt per Video-Konferenz am informellen EU-Aussenrat (RfAB) teil. Themen sind die EU-Reaktion auf die COVID-19-Pandemie, der Umgang mit Desinformation sowie der Westbalkan. Berlin, 03.04.2020Copyright: Thomas Imo/ photothek.net
BM Maas nimmt am am informellen EU-Aussenrat (RfAB) teil
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, nimmt per Video-Konferenz am informellen EU-Aussenrat (RfAB) teil. Themen sind die EU-Reaktion auf die COVID-19-Pandemie, der Umgang mit Desinformation sowie der Westbalkan. Berlin, 03.04.2020Copyright: Thomas Imo/ photothek.net
BM Maas nimmt am am informellen EU-Aussenrat (RfAB) teil
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, nimmt per Video-Konferenz am informellen EU-Aussenrat (RfAB) teil. Themen sind die EU-Reaktion auf die COVID-19-Pandemie, der Umgang mit Desinformation sowie der Westbalkan. Berlin, 03.04.2020Copyright: Thomas Imo/ photothek.net
BM Maas nimmt am am informellen EU-Aussenrat (RfAB) teil
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, nimmt per Video-Konferenz am informellen EU-Aussenrat (RfAB) teil. Themen sind die EU-Reaktion auf die COVID-19-Pandemie, der Umgang mit Desinformation sowie der Westbalkan. Berlin, 03.04.2020Copyright: Thomas Imo/ photothek.net
BM Maas nimmt am am informellen EU-Aussenrat (RfAB) teil
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, nimmt per Video-Konferenz am informellen EU-Aussenrat (RfAB) teil. Themen sind die EU-Reaktion auf die COVID-19-Pandemie, der Umgang mit Desinformation sowie der Westbalkan. Berlin, 03.04.2020Copyright: Thomas Imo/ photothek.net
BM Maas nimmt am am informellen EU-Aussenrat (RfAB) teil
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, nimmt per Video-Konferenz am informellen EU-Aussenrat (RfAB) teil. Themen sind die EU-Reaktion auf die COVID-19-Pandemie, der Umgang mit Desinformation sowie der Westbalkan. Berlin, 03.04.2020Copyright: Thomas Imo/ photothek.net
BM Maas nimmt am am informellen EU-Aussenrat (RfAB) teil
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, gibt nach der Video-Konferenz des informellen EU-Aussenrat (RfAB) ein Pressestatement ab. Berlin, 03.04.2020Copyright: Thomas Imo/ photothek.net
BM Maas nimmt am am informellen EU-Aussenrat (RfAB) teil
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, gibt nach der Video-Konferenz des informellen EU-Aussenrat (RfAB) ein Pressestatement ab. Berlin, 03.04.2020Copyright: Thomas Imo/ photothek.net
BM Maas nimmt am am informellen EU-Aussenrat (RfAB) teil
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, gibt nach der Video-Konferenz des informellen EU-Aussenrat (RfAB) ein Pressestatement ab. Berlin, 03.04.2020Copyright: Thomas Imo/ photothek.net
BM Maas nimmt am am informellen EU-Aussenrat (RfAB) teil
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, gibt nach der Video-Konferenz des informellen EU-Aussenrat (RfAB) ein Pressestatement ab. Berlin, 03.04.2020Copyright: Thomas Imo/ photothek.net
BM Maas nimmt am am informellen EU-Aussenrat (RfAB) teil
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, gibt nach der Video-Konferenz des informellen EU-Aussenrat (RfAB) ein Pressestatement ab. Berlin, 03.04.2020Copyright: Thomas Imo/ photothek.net
BM Maas nimmt am am informellen EU-Aussenrat (RfAB) teil
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, gibt nach der Video-Konferenz des informellen EU-Aussenrat (RfAB) ein Pressestatement ab. Berlin, 03.04.2020Copyright: Thomas Imo/ photothek.net
BM Maas nimmt am am informellen EU-Aussenrat (RfAB) teil
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, gibt nach der Video-Konferenz des informellen EU-Aussenrat (RfAB) ein Pressestatement ab. Berlin, 03.04.2020Copyright: Thomas Imo/ photothek.net
BM Maas nimmt am am informellen EU-Aussenrat (RfAB) teil
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, gibt nach der Video-Konferenz des informellen EU-Aussenrat (RfAB) ein Pressestatement ab. Berlin, 03.04.2020Copyright: Thomas Imo/ photothek.net
BM Maas nimmt am am informellen EU-Aussenrat (RfAB) teil
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, gibt nach der Video-Konferenz des informellen EU-Aussenrat (RfAB) ein Pressestatement ab. Berlin, 03.04.2020Copyright: Thomas Imo/ photothek.net
BM Maas nimmt am am informellen EU-Aussenrat (RfAB) teil
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, gibt nach der Video-Konferenz des informellen EU-Aussenrat (RfAB) ein Pressestatement ab. Berlin, 03.04.2020Copyright: Thomas Imo/ photothek.net
BM Spahn besucht Fiege Logistikzentrum
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) im Rahmen eines Besuchs des Fiege Logistikzentrums in Apfelstaedt am 03.04.2020. Thema war die Beschaffung und Verteilung von Schutzausruestung für medizinisches Personal. Copyright: Xander Heinl/photothek.de
BM Spahn besucht Fiege Logistikzentrum
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) im Rahmen eines Besuchs des Fiege Logistikzentrums in Apfelstaedt am 03.04.2020. Thema war die Beschaffung und Verteilung von Schutzausruestung für medizinisches Personal. Copyright: Xander Heinl/photothek.de
BM Spahn besucht Fiege Logistikzentrum
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) im Rahmen eines Besuchs des Fiege Logistikzentrums in Apfelstaedt am 03.04.2020. Thema war die Beschaffung und Verteilung von Schutzausruestung für medizinisches Personal. Copyright: Xander Heinl/photothek.de
BM Spahn besucht Fiege Logistikzentrum
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) im Rahmen eines Besuchs des Fiege Logistikzentrums in Apfelstaedt am 03.04.2020. Thema war die Beschaffung und Verteilung von Schutzausruestung für medizinisches Personal. Copyright: Xander Heinl/photothek.de
BM Spahn besucht Fiege Logistikzentrum
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) im Rahmen eines Besuchs des Fiege Logistikzentrums in Apfelstaedt am 03.04.2020. Thema war die Beschaffung und Verteilung von Schutzausruestung für medizinisches Personal. Copyright: Xander Heinl/photothek.de
BM Spahn besucht Fiege Logistikzentrum
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) im Rahmen eines Besuchs des Fiege Logistikzentrums in Apfelstaedt am 03.04.2020. Thema war die Beschaffung und Verteilung von Schutzausruestung für medizinisches Personal. Copyright: Xander Heinl/photothek.de
BM Spahn besucht Fiege Logistikzentrum
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) im Rahmen eines Besuchs des Fiege Logistikzentrums in Apfelstaedt am 03.04.2020. Thema war die Beschaffung und Verteilung von Schutzausruestung für medizinisches Personal. Copyright: Xander Heinl/photothek.de