200901_ZAA_PHT0006.jpg
    
200901_ZAA_PHT0009.jpg
    
200901_ZAA_PHT0004.jpg
    
200901_ZAA_PHT0010.jpg
    
200901_ZAA_PHT0011.jpg
    
200901_ZAA_PHT0007.jpg
    
200901_ZAA_PHT0005.jpg
    
200901_ZAA_PHT0008.jpg
    
200901_ZAA_PHT0036.jpg
    
200901_ZAA_PHT0055.jpg
    
200901_ZAA_PHT0040.jpg
    
200901_ZAA_PHT0014.jpg
    
200901_ZAA_PHT0041.jpg
    
200901_ZAA_PHT0042.jpg
    
200901_ZAA_PHT0028.jpg
    
200901_ZAA_PHT0053.jpg
    
200901_ZAA_PHT0050.jpg
    
200901_ZAA_PHT0026.jpg
    
200901_ZAA_PHT0017.jpg
    
200901_ZAA_PHT0021.jpg
    
200901_ZAA_PHT0020.jpg
    
200901_ZAA_PHT0044.jpg
    
200901_ZAA_PHT0034.jpg
    
200901_ZAA_PHT0030.jpg
    
200901_ZAA_PHT0018.jpg
    
200901_ZAA_PHT0051.jpg
    
200901_ZAA_PHT0023.jpg
    
200901_ZAA_PHT0016.jpg
    
200901_ZAA_PHT0047.jpg
    
200901_ZAA_PHT0019.jpg
    
200901_ZAA_PHT0052.jpg
    
200901_ZAA_PHT0039.jpg
    
200901_ZAA_PHT0012.jpg
    
200901_ZAA_PHT0056.jpg
    
200901_ZAA_PHT0033.jpg
    
200901_ZAA_PHT0046.jpg
    
200901_ZAA_PHT0025.jpg
    
200901_ZAA_PHT0032.jpg
    
200901_ZAA_PHT0038.jpg
    
200901_ZAA_PHT0024.jpg
    
200901_ZAA_PHT0013.jpg
    
200901_ZAA_PHT0029.jpg
    
200901_ZAA_PHT0035.jpg
    
200901_ZAA_PHT0037.jpg
    
200901_ZAA_PHT0048.jpg
    
200901_ZAA_PHT0054.jpg
    
200901_ZAA_PHT0045.jpg
    
200901_ZAA_PHT0043.jpg
    
200901_ZAA_PHT0049.jpg
    
200901_ZAA_PHT0015.jpg
    
 
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, empfaengt Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China zu einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, empfaengt Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China zu einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, empfaengt Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China zu einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, empfaengt Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China zu einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, empfaengt Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China zu einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, empfaengt Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China zu einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, empfaengt Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China zu einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, empfaengt Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China zu einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China, aufgenommen bei einer Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China, aufgenommen bei einer Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China, aufgenommen bei einer Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China, aufgenommen bei einer Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China, aufgenommen bei einer Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China, aufgenommen bei einer Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.