210428_SBER_PHT004.jpg
    
210428_SBER_PHT018.jpg
    
210428_SBER_PHT022.jpg
    
210428_SBER_PHT023.jpg
    
210208_UFEA_PHT83.jpg
    
210208_UFEA_PHT82.jpg
    
210208_UFEA_PHT42.jpg
    
210208_UFEA_PHT43.jpg
    
210208_UFEA_PHT84.jpg
    
210208_UFEA_PHT81.jpg
    
210208_UFEA_PHT41.jpg
    
210205_FFEA_PHT003.jpg
    
200901_ZAA_PHT0006.jpg
    
200901_ZAA_PHT0009.jpg
    
200901_ZAA_PHT0004.jpg
    
200901_ZAA_PHT0010.jpg
    
200901_ZAA_PHT0011.jpg
    
200901_ZAA_PHT0007.jpg
    
200901_ZAA_PHT0005.jpg
    
200901_ZAA_PHT0008.jpg
    
200901_ZAA_PHT0036.jpg
    
200901_ZAA_PHT0055.jpg
    
200901_ZAA_PHT0040.jpg
    
200901_ZAA_PHT0014.jpg
    
200901_ZAA_PHT0041.jpg
    
200901_ZAA_PHT0042.jpg
    
200901_ZAA_PHT0028.jpg
    
200901_ZAA_PHT0053.jpg
    
200901_ZAA_PHT0050.jpg
    
200901_ZAA_PHT0026.jpg
    
200901_ZAA_PHT0017.jpg
    
200901_ZAA_PHT0021.jpg
    
200901_ZAA_PHT0020.jpg
    
200901_ZAA_PHT0044.jpg
    
200901_ZAA_PHT0034.jpg
    
200901_ZAA_PHT0030.jpg
    
200901_ZAA_PHT0018.jpg
    
200901_ZAA_PHT0051.jpg
    
200901_ZAA_PHT0023.jpg
    
200901_ZAA_PHT0016.jpg
    
200901_ZAA_PHT0047.jpg
    
200901_ZAA_PHT0019.jpg
    
200901_ZAA_PHT0052.jpg
    
200901_ZAA_PHT0039.jpg
    
200901_ZAA_PHT0012.jpg
    
200901_ZAA_PHT0056.jpg
    
200901_ZAA_PHT0033.jpg
    
200901_ZAA_PHT0046.jpg
    
200901_ZAA_PHT0025.jpg
    
200901_ZAA_PHT0032.jpg
    
 
6. deutsch-chinesischen Regierungskonsultationen
Bundeskanzlerin Angela Merkel, CDU, (R) und Li Keqiang, Ministerpraesident der Volksrepublik China, (L) aufgenommen auf einem Bildschirm vor der Plenarsitzung der 6. deutsch-chinesischen Regierungskonsultationen in Berlin, 28.04.2021. Copyright: Janine Schmitz/ photothek.de
Angela Merkel vor den 6. deutsch-chinesischen Regierungskonsultationen
Bundeskanzlerin Angela Merkel, CDU, (R) und Li Keqiang, Ministerpraesident der Volksrepublik China, (live zugeschaltet auf dem Bildschirm links) aufgenommen vor der 6. Plenarsitzung der deutsch-chinesischen Regierungskonsultationen in Berlin, 28.04.2021. Copyright: Janine Schmitz/ photothek.de
6. deutsch-chinesischen Regierungskonsultationen
Bundeskanzlerin Angela Merkel, CDU, (R) und Li Keqiang, Ministerpraesident der Volksrepublik China, (L) aufgenommen auf einem Bildschirm vor der Plenarsitzung der 6. deutsch-chinesischen Regierungskonsultationen in Berlin, 28.04.2021. Copyright: Janine Schmitz/ photothek.de
6. deutsch-chinesischen Regierungskonsultationen
Bundeskanzlerin Angela Merkel, CDU, (R) und Li Keqiang, Ministerpraesident der Volksrepublik China, (L) aufgenommen auf einem Bildschirm vor der Plenarsitzung der 6. deutsch-chinesischen Regierungskonsultationen in Berlin, 28.04.2021. Copyright: Janine Schmitz/ photothek.de
Germany, China,
v.l. Flagge Deutschland, Flagge China. Germany, China, People's Republic
Germany, China,
v.l. Flagge Deutschland, Flagge China. Germany, China, People's Republic
Europe, Germany, USA, China, Russia
v.l. Flagge Europa, Deutschland, USA, United States of America, Vereinigte Staaten, China, Volksrepublik, Russlans, russische Foederation,
Germany, China
v.l. Flagge Deutschland, Flagge China. Germany, China, People's Republic
China
Flagge China, People's Republic
Europe, Germany, USA, United States of America, United States, China, People's Republic, Russlans, Russian Federation,
v.l. Flagge Europa, Deutschland, USA, United States of America, Vereinigte Staaten, China, Volksrepublik, Russlans, russische Foederation.
Europe, Germany, USA, China, Russia
v.l. Flagge Europa, Deutschland, USA, United States of America, Vereinigte Staaten, China, Volksrepublik, Russlans, russische Foederation,
Beschaffung von Impfstoff
Symbolfoto zum Thema 'Beschaffung von Impfstoff': Die Flagge von China zeichnet sich in einem Tropfen an einer Spritze ab, aufgenommen in Berlin, 05.02.2021. Copyright: Florian Gaertner/photothek.de
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, empfaengt Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China zu einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, empfaengt Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China zu einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, empfaengt Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China zu einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, empfaengt Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China zu einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, empfaengt Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China zu einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, empfaengt Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China zu einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, empfaengt Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China zu einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, empfaengt Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China zu einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China, aufgenommen bei einer Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China, aufgenommen bei einer Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China, aufgenommen bei einer Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China, aufgenommen bei einer Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China, aufgenommen bei einer Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China, aufgenommen bei einer Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.
Aussenminister Maas empfaengt Wang Yi
Bundesaussenminister Heiko Maas, SPD, und Wang Yi, Außenminister der Volksrepublik China geben nach einem gespraech in der Villa Borsig, Gaestehaus des Auswaertigen Amts, Journalisten eine Pressekonferenz in Berlin. 01.09.2020.