100204_IBMZ_PHT25.jpg
   
100204_IBMZ_PHT79.jpg
   
100204_IBMZ_PHT56.jpg
   
100204_IBMZ_PHT17.jpg
   
100204_IBMZ_PHT33.jpg
   
100204_IBMZ_PHT15.jpg
   
100204_IBMZ_PHT77.jpg
   
100204_IBMZ_PHT36.jpg
   
100204_IBMZ_PHT23.jpg
   
100204_IBMZ_PHT30.jpg
   
100204_IBMZ_PHT26.jpg
   
 
BM Niebel in Namibia
Dirk NIEBEL, FDP, Bundesentwicklungsminister, auf dem Richtfest der Ohorongo Cement. Hier mit Premierminister Nahas ANGULA, dem Geschaeftsfuehrer der Unternehmensgruppe Schwenk Gerhard HIRTH, Inhaber der Schwenk Unternehmensgruppe Eduard SCHLEICHER und MdB Werner L. SIMMLING FDP, bei der Unterzeichnung einer Gedenkplatte. (vl). 04.02.2010 , Copyright: Thomas Imo/ photothek.net
Niebel in Namibia
Dirk NIEBEL, FDP, Bundesentwicklungsminister, spricht auf dem Richtfest der Ohorongo Cement. Das Zementwerk ist die groesste deutsche Direktinvestition in Namibia , 04.02.2010 , Copyright: Thomas Imo/ photothek.net
Niebel in Namibia
Dirk NIEBEL, FDP, Bundesentwicklungsminister, besichtigt nach dem Richtfest der Ohrongo Cement in Otavi, Namibia die Baustelle. Das Zementwerk ist die groesste deutsche Direkinvestition in Namibia. Otavi, Namibia. , 04.02.2010 , Copyright: Thomas Imo/ photothek.net
BM Niebel in Namibia
Dirk NIEBEL, FDP, Bundesentwicklungsminister, auf dem Richtfest der Ohorongo Cement. Hier mit Premierminister Nahas ANGULA (re) und dem Geschaeftsfuehrer der Unternehmensgruppe Schwenk, Gerhard Hirth (m) . Das Zementwerk ist die groesste deutsche Direktinvestition in Namibia . 04.02.2010 , Copyright: Thomas Imo/ photothek.net
BM Niebel in Namibia
Dirk NIEBEL, FDP, Bundesentwicklungsminister, besichtigt nach dem Richtfest der Ohrongo Cement in Otavi,Namibia die Baustelle. Das Zementwerk ist die groesste deutsche Direktinvestition in Namibia. 04.02.2010 , Copyright: Thomas Imo/ photothek.net
Niebel in Namibia
Dirk NIEBEL, FDP, Bundesentwicklungsminister, wird von Eduard SCHLEICHER (li), Inhaber der Unternehmensgruppe Schwenk, in Otavi auf dem Richtfest der Ohorongo Cement begruesst. Das Zementwerk ist die groesste deutsche Direktinvestition in Namibia , 04.02.2010 , Copyright: Thomas Imo/ photothek.net
Arbeiter der Ohorongo Cement
Arbeiter auf der Baustelle der Ohorongo Cement in Otavi/Namibia. Das Zementwerk ist die groesste deutsche Direktinvestition in Namibia. 04.02.2010 , Copyright: Thomas Imo/ photothek.net
Baustelle der Ohorongo Cement
Baustelle der Ohorongo Cement in Otavi/Namibia. Das Zementwerk ist die groesste deutsche Direktinvestition in Namibia. 04.02.2010 , Copyright: Thomas Imo/ photothek.net
Richtfest der Ohorongo Cement
Richtfest der Ohorongo Cement in Otavi/Namibia der Baustelle. Das Zementwerk ist die groesste deutsche Direktinvestition in Namibia. 04.02.2010 , Copyright: Thomas Imo/ photothek.net
Baustelle der Ohorongo Cement
Baustelle der Ohorongo Cement in Otavi/Namibia. Das Zementwerk ist die groesste deutsche Direktinvestition in Namibia. 04.02.2010 , Copyright: Thomas Imo/ photothek.net
Baustelle der Ohorongo Cement
Baustelle der Ohorongo Cement in Otavi/Namibia. Das Zementwerk ist die groesste deutsche Direktinvestition in Namibia. 04.02.2010 , Copyright: Thomas Imo/ photothek.net